Umzug ins Freigehege geglückt.

Ich habe zunächst die beiden Zippen alleine ins Gehege gebracht. Von Anfang an gab es keinerlei Ärger, da hatte ich wohl Glück. Circa 1 Stunde später, nachdem ich alles beobachtet habe kamen die beiden Würfe mit den Kleinen dazu. Jetzt sind 15 Kaninchen im Freien, und können sich richtig austoben. Wenn man das sieht, tuen einem alle die Kaninchen leid die ihr Dasein in engen Käfigen fristen müssen.