Empfohlen

Wer bin ich, und wozu das Ganze?

ShitHallo und herzlich willkommen auf meinem Blog! 🙂

Ich bin naturverbunden, aber kein Grüner. Ich arbeite gerne im Garten, bin aber kein perfekter Rasen oder Blumentyp. Ich bin weder Vegetarier noch Veganer, möchte aber soweit wie möglich nur Fleisch aus Artgerechter Haltung zu mir nehmen!

Ich habe den Glauben noch nicht verloren dass ein harmonisches Zusammenleben zwischen Mensch und Natur möglich ist.

Die industrielle Massentierhaltung ist mir höchst zuwider, und so habe ich mich dazu entschlossen mein eigenes Ding durchzuziehen.

Ich feiere gerne Gartenfeste in der Natur mit Familie und Freunden, und habe diesen Blog eröffnet um dem ein oder anderen vielleicht mit ein paar Tipps und Ratschlägen zu helfen, sowie interessierte an einem Leben als Selbstversorger teilhaben zu lassen! 🙂

Kaninchen Nachwuchs,aber keine Rote Burgunder mehr

Vorweg ,die Kleinen (8 Stück) sind vom 16.04.

Früher habe ich immer ein paar Häsinnen über Winter gehalten und sie im Frühjahr zu einem befreundetem Rot Burgunder Züchter gebracht ,wo sie gedeckt wurden.Leider ist das seit letztes Jahr nicht meht möglich.Da die Rotburgunder meistens nur 4 bis 5 Junge bekommen,wird die Haltung immer seltener.Letztes Jahr liess ich eine Häsin von einem „Helle gross Silber“ Bock decken und habe eine über Winter gehalten.Sie wurde diesen Frühling gedeckt und es kamen 8 gesunde Kaninchen .Man kann noch ein bisschen Rot Burgunder sehen,der jetzige Wurf ist ruhiger und Kaninchen generell nicht so nervös.In ein Paar Wochen geht es ab ins Freigehege.

Rotkelchen Nest gefunden

Ich wollte Verhau hinter meinem Schuppen aufräumen und habe zufällig frisches Nest gefunden.Habe mich elegant zurückgezogen und gucke jetzt nur ab und zu vorbei um nach dem Rechtem zu sehen.Für solche Momente habe ich mein Garten.Ich werde versuchen Bilder von der weiteren Entwicklung zu machen.

Rundgang durch Naturgarten

Ich habe lange nichts gemacht,und wollte hiermit in Erinnerung rufen wie naturnah und erholsam mein Bio Garten ist.Ihr könnt sehen das die Wiese absolut naturbelassen ist und gutes Futter für meine Kaninchen liefert,wie auch heimische Insektenarten Schutz und Nahrung bietet,und damit auch viele Vogelarten anlockt.Rotkelchen Nest habe ich zufällig gefunden und werde gesondert ein Paar Bilder posten.Man kann auch sehen wie der Gemüsegarten sich schon entwickelt hat.